Workshop Angebote

Leben wie in der Steinzeit

Workshop-Angebote zur Erprobung von steinzeitlichen Techniken für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Stellt Euch selbst die gewünschte Veranstaltung für Eure Gruppe oder Klasse zusammen!

Jeder Workshop beginnt in der archäologischen Pfahlbau-Ausstellung. Wir erklären Euch hier, unter welchen Umständen die ausgestellten Fundstücke entdeckt wurden und mit welchen Methoden das Alter dieser Fundstücke bestimmt werden konnte. Uns Pfahlbau-Erlebern liegt die experimentelle Archäologie besonders am Herzen. Wir möchten immer selbst ausprobieren, wie die Fundstücke damals benutzt wurden. Über unsere Erfahrungen und Experimente zu den ausgestellten Fundstücken möchten wir Euch in die spannende Welt der Pfahlbauer(n) entführen!

Maximale Gruppengröße: 25 Personen

Wir starten, wie schon beschrieben, mit einer Führung in unserer Ausstellung. Wir zeigen Euch, wie Steinzeitwerkzeuge hergestellt und benutzt wurden. Dies dauert etwa. 1 Stunde und kostet bei uns 30 €. Wollt Ihr nicht nur durch unsere feine und kleine Ausstellung geführt werden, sondern selbst mit Eurem eigenen Tun in die Zeit der Pfahlbauer eintauchen, empfehlen wir Euch einen von unseren spannenden Workshops.

Welche Kosten fallen dabei an?

Also, die Führung in unserer Ausstellung mit unseren Pfahlbau Erlebern und anschließendem Workshop mit einer Dauer zwischen 1,5 – 3 Stunden, entstehen Kosten von 7 € pro Person (incl. Verbrauchsmaterialien).

Workshop Angebote

Ihr könnt Euch drei bis vier verschiedene Projekte aussuchen, die ihr dann in wechselnden kleinen Gruppen mit uns durchführen könnt!

Bastschnüre

15 min

flechten oder zwirnen

Schmuck

20 min

aus geflochtenem Bast und Federn herstellen

Feuer machen wie in der Steinzeit

20 min

Vorführung - mit Zunderschwamm, Feuerstein und Markasit

Pfrieme aus Knochen

20 min

für die Lederbearbeitung schleifen

Flöte mit 2 – 4 Tönen

30 min

oder Schwirrholz bauen

Mehl mahlen

30 min

Getreidekörner zwischen Steinen zu Mehl mahlen

Malen

30 min

mit Naturfarben aus der Pfahlbauzeit

Steinzeitmüsli aus selbst gemahlenem

45 min

Getreide, Nüssen und Früchten, die mit Feuersteinklingen zerkleinert wurden

Messer

1 Stunde

aus Feuerstein herstellen

Bastkörbchen

1 Stunde

herstellen

Kleine Ledertaschen

1 - 2 Stunden

(z.B. für Handys) in Steinzeittechnik herstellen

Tongefäße

1 ½ - 2 Stunden

in Aufbautechnik töpfern

Anhänger aus Rehgehörn

2 Stunden

und gezwirnter Schnur herstellen (ab 12 Jahren)

Fragt Ihr Euch jetzt, wie Ihr aus so vielen tollen Angeboten für Euch den besten Workshop zusammenstellen könnt?

Wir haben hier einige von unseren beliebtesten Workshops für Euch exemplarisch zusammengestellt:

Beispiel Workshop

mit Schülern aus der 1. und 2. Klasse

Dauer ca. 1 ½ – 2 Stunden

  • Schmuck aus Bast und Federn herstellen
  • Eine Flöte bauen
  • Getreide (Einkorn und Emmer) mahlen, daraus ein Steinzeitmüsli zubereiten und natürlich auch genießen.

Beispiel Workshop

mit Schülern aus der 3. oder 4. Klasse

Dauer ca. 2 Stunden

  • Ein Messer aus Feuerstein, wie bei den Pfahlbauern, herstellen
  • Lernen was Pfrieme sind und diese Pfrieme aus Knochen schleifen
  • Bastschnur flechten oder zwirnen
  • Getreide (Emmer und Einkorn) mahlen, daraus ein Steinzeitmüsli zubereiten und natürlich auch genießen.

Jetzt Workshop anfragen

Wir bieten auch Ferienveranstaltungen nach terminlicher Absprache an!

Mit unseren Pfahlbau-Erlebern begebt Ihr Euch für einen halben Tag zurück in die Zeit der Pfahlbauer

Wir Pfahlbau-Erleber lassen für Euch unser kleines Museum lebendig werden. Inspiriert und zeitlich in der Zeit der Pfahlbauer angekommen, gehen wir zusammen nach Oberdorf. Dort bereiten wir gemeinsam mit Feuersteinmessern einen Eintopf aus Getreide, Fleisch, Rüben und Kräutern zu. In unseren original-getreuen Tontöpfen lassen wir den Eintopf im Feuer garen und lernen in der Zwischenzeit noch mehr steinzeitliche Arbeitstechniken kennen.

Das Pfahlbau-Erleber Special:

Für Jugendliche ab 12 Jahren bieten wir einen anspruchsvollen Ferienworkshop oder auch den gerne gebuchten Steinzeitgeburtstag an!

Dauer: 3-4 Stunden

Wir Pfahlbau-Erleber lassen für Euch unser kleines Museum lebendig werden. Inspiriert und zeitlich in der Zeit der Pfahlbauer angekommen, gehen wir zusammen auf eine Wiese. Ihr lernt Feuer wie in der Steinzeit zu machen und fertigt mit Feuersteinbohrern Anhänger aus Geweih und Knochen. Mit selbstgezwirnter Bastschnur wird daraus ein steinzeitliches Schmuckstück.
Ihr mahlt aus Emmer und Einkorn Euer Getreide, um dann Euren Stockbrotteig herzustellen und über dem Feuer backen zu können.

Für Jugendliche und Erwachsene, aber auch immer gerne für Familienfest – das Steinzeit-Dinner

24€/Person für Mitglieder  –  29€/Person für Nicht-Mitglieder

Habt Ihr eine Idee, was die Menschen in der Steinzeit gekocht haben? Wir möchten Euch einladen mit uns ein Steinzeitmenü zuzubereiten, nur mit Zutaten, die es zur Pfahlbauzeit auch schon gab. Im offenen Feuer wird in einem Tongefäß ein Eintopf gekocht aus Gersten-Graupen, Wurzelgemüse, Kräutern, Hülsenfrüchten und Wildfleisch aus heimischen Wäldern. Ihr erfahrt
spannende Fakten über die Ernährung der Pfahlbau-Bewohner. Ihr probiert die Zubereitung durch Zerkleinern von Gemüse und Kräutern mit Feuersteinmessern und Ihr genießt anschließend ein köstliches Gericht. Gönnt Euch dieses ungewöhnliche Erlebnis!

Jetzt Workshop anfragen!

    Vergangene Workshops und Veranstaltungen

    Filter