Skip to main content

Steinzeitdinner 2024

Die Freunde und Förderer der Pfahlbauausstellung Dingelsdorf richten am Sa., 27.07.2024, ab 16 Uhr ein Steinzeitdinner aus. Neben einem Vortrag über die Pfahlbauten
am Bodensee von Herbert Gieß und einem Wildkräuterkurs mit Sabine Bruder-Stoll, wird ein schmackhafter Eintopf aus Emmer, Dinkel, Hirse, Bohnen, Erbsen, Rauchfleisch und
Gemüse in nachgetöpferten Tontöpfen im offenen Feuer gekocht. Dazu gibt es ein Stück Rehrücken, welches über dem offenen Feuer gegrillt wird. Zum Dessert bereiten wir eine Quarkspeise, gekrönt mit Waldbeeren und Nüssen und gesüßt mit frischem Wabenhonig aus dem Bienenstock. Wir kochen nur mit Rohstoffen von Wald und Feld, die vor 6000
Jahren den Menschen der Pfahlbausiedlungen zur Verfügung standen. Gemütliches Beisammensein ist garantiert! Inkl. Getränke beläuft sich der Unkostenbeitrag auf 34,00
Euro pro Person.

Begrenzte Teilnehmerzahl.

Anmeldung nur bei Elisabeth von Gleichenstein unter info@pfahlbau-dingelsdorf.de.

Die Anmeldung gilt erst nach Überweisung des
Unkostenbeitrages auf das Konto bei der Sparkasse Bodensee
IBAN: DE51 6905 00010024 623050

Leave a Reply